IMP Innovative Medical Products Limited
Der Duft der Toskana  

TAOASIS geht Ende Juni wieder auf Duftreise, um gemeinsam mit Apthekerfachpersonal die vielfältigen Düfte der Toskana zu erleben. Im Herzen Italiens prägen sanfte Hügel mit Weinbergen und silbrig schimmernde Olivenhaine das Landschaftsbild. Herrlich duftende Pinienwälder und von Zypressen gesäumte Alleen führen die Teilnehmer durch diese wunderschöne und interessante Region Italiens. Mediterrane Kräuter wie Basilikum, Rosmarin und Oregano, die den typischen Duft des Landes prägen, werden sowohl botanisch als auch kulinarisch erkundet sowie darüber hinaus festgestellt, wie vielseitig sie auch in der Aromatherapie einzusetzen sind. Die Teilnehmer werden die Gewinnung von kontrolliert biologischem Olivenöl, Wein und anderen toskanischen Spezialitäten kennen lernen und auch einige kulturelle „Köstlichkeiten“ erleben.

Im Piemont, einer Gegend gesäumt von den höchsten Bergen Italiens und Heimat unterschiedlichster Pflanzen, werden Felder und eine Bio-Destille besichtigt und sogar bei der Salbei- und Lavendelernte mitgeholfen. Weiter geht es zum Weingut Corte Pavone inmitten von ca. 16 ha Rebflächen und aromatischen Kräutern wie Rosmarin, Lavendel und Thymian, um die Verarbeitung von biologisch gepflegtem Traubengut zu erkunden.

Die heilenden Eigenschaften der Olive und ihres Kerns lernen die Teilnehmer bei einem Besuch einer Bio-Olivenpresse kennen, anschließend können sie sie bei einem kleinen Imbiss probieren. Die beeindruckende Reise endet in Verona, der Stadt von Romeo und Julia und der berühmtesten Opernfestspiele, wo die Teilnehmer die Möglichkeit haben, eine Oper live mitzuerleben.

 
IMP
Innovative Medical Products Limited
Blickensdorferstrasse 4
Postfach 327
6312 Steinhausen

Telefon: +41 41 740 23 03
Fax: +41 41 740 21 44

info@imp-steinhausen.ch